Donnerstag, 30. April 2015

gleich-zeitig


1 grünen Kirsche begegnet. (Tausende andere ignoriert. Begegnung geschieht 1 : 1). Ich sah:

Kirschenernte. Kirschkuchen. Kirschmarmelade. Kirschsirup. Kirscheis. Kirschlikör. Kirsch (30 %). Kirschkernweitspucken. Kirschendiebe. Maden.

Sah: Baumschattensommerkühle. Kirschbaumblätterwelken. Herbststurm. Astbruch. Hagelschaden. Froststarre. Schneemützen. Erstes Grün. Kirschblüte. Kirschbäumchen. Kirschbaum. 1 grüne Kirsche am 30. April 2016.

Alles ist noch und schon da. Gleichzeitig. Im Jetzt. Der einzigen Zeit, die es gibt. Das Jetzt ist: die unendliche Gleichzeitigkeit. Die nie vergehen kann, weil sie immer ist. Wir aber glauben noch immer, die Zeit sei eine Schnur, auf der die Augenblicke aufgefädelt sind wie Perlen.

"Das Gegenwärtige ist das Ewige, oder richtiger: das Ewige ist das Gegenwärtige, und das Gegenwärtige ist das Erfüllte."

Sören Kierkegaard 

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung (aufrufbar am Ende dieser Seite) sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen und akzeptiert haben. Sie können Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert Sie dann mit dem Hinweis auf Ihre Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die Sie angegeben haben. Wenn Sie das Häkchen entfernen, wird das Abonnement gelöscht und Ihnen eine entsprechende Nachricht übersandt. Sie können Ihren eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.