Donnerstag, 30. April 2015

gleich-zeitig


1 grünen Kirsche begegnet. (Tausende andere ignoriert. Begegnung geschieht 1 : 1). Ich sah:

Kirschenernte. Kirschkuchen. Kirschmarmelade. Kirschsirup. Kirscheis. Kirschlikör. Kirsch (30 %). Kirschkernweitspucken. Kirschendiebe. Maden.

Sah: Baumschattensommerkühle. Kirschbaumblätterwelken. Herbststurm. Astbruch. Hagelschaden. Froststarre. Schneemützen. Erstes Grün. Kirschblüte. Kirschbäumchen. Kirschbaum. 1 grüne Kirsche am 30. April 2016.

Alles ist noch und schon da. Gleichzeitig. Im Jetzt. Der einzigen Zeit, die es gibt. Das Jetzt ist: die unendliche Gleichzeitigkeit. Die nie vergehen kann, weil sie immer ist. Wir aber glauben noch immer, die Zeit sei eine Schnur, auf der die Augenblicke aufgefädelt sind wie Perlen.

"Das Gegenwärtige ist das Ewige, oder richtiger: das Ewige ist das Gegenwärtige, und das Gegenwärtige ist das Erfüllte."

Sören Kierkegaard 

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen